Sonntag, 17. Mai 2009

Auf einer Rekordmeisterstufe

Manchester United steht nach dem Gewinn des 18. Meistertitels seiner Vereinsgeschichteauf einer Rekordmeisterstufe mit dem FC Liverpool. Man beachte die kreischenden Herren Neville, Ronaldo, Ferdinand, Tevez und wie sie alle heißen. Bei allein elf Titeln stand Sir Alex Ferguson nervös kaugummikauend vor der United-Bank, meckerte und peitschte seine Red Devils nach vorne. Dieser Schotte weiß offenbar einfach, wie es geht.

Keine Kommentare: