Sonntag, 22. März 2009

Wilder Siebziger

In der neuen Serie „Fußballtrainer waren auch mal jung“ hat sich THOR WATERSCHEI unlängst auf die Suche nach Jugendfotos von Martin Jol gemacht und ist sogar in doppeltem Sinn fündig geworden. Zum einen ist endlich ein Beweisfoto seiner Stippvisite als Spieler Ende der 70er Jahre beim FC Bayern aufgetaucht, bei dem der ansonsten so stets joviale Jol keine besonders vergnügliche Zeiten verlebt haben soll. Zum anderen zeigt dieses Foto uns einen jungen Maarten Cornelius „Martin“ Jol, der sich auch damals durch seine charismatische Kinnpartie idenfizieren ließ, mit einer für seine heutigen Verhältnisse wallende Mähne.

Keine Kommentare: