Sonntag, 16. November 2008

Reale Krise

Hat es sich bei Real Madrid bald ausgeschustert? Die Spatzen pfeifen es ja quasi vom Dach des Bernabeus, dass sich Bernd Schuster nach dem Abrutschen auf Rang vier in der Meisterschaft und der gestrigen 0:1-Pleite bei Valladolid und der jüngsten Pokalblamage gegen einen Drittligisten offensichtlich seine künftigen Tage als Trainer von Real Madrid an einer Hand abzählen kann. Da ist bei den Königlichen wohl ein waschechter Feuerwehrmann notwendig. Bitter für Peter Neururer, dass er sich offenbar schon entschieden hat, ab sofort die wildgewordene Duisburger Zebra-Herde anzuführen.

Keine Kommentare: