Dienstag, 14. Oktober 2008

Arminia Bielefeld, wo sollte man auch sonst hin?

Im Gästeblock von THOR WATERSCHEI erzählen Fußball-Fans von ihrem Lieblingsverein. Stefan Hübner etwa hat ein waschechtes Arminen-Herz. Heute blickt er im Gästeblock auf stolze 28 Jahre als leidenschaftlicher Anhänger von Arminia Bielefeld zurück und sehnt sich trotz mittlerweile mehr als vierjähriger ununterbrochener Bundesligazugehörigkeit seiner Arminia bisweilen nach Bocholter Dauerregen oder verkohlten Bratwürsten aus Osnabrück.

Mein Leben mit Arminia fing eigentlich optimal an. Aufgestiegen als bester Zweitligameister aller Zeiten, durfte ich im zarten Alter von sieben Jahren erstmals mit auf die Alm und gleich auf Block 3. Gegner am 1. Spieltag der Bundesligasaison 80/81 war der 1. FC Köln, die mit Schuster, Schumacher & Littbarski antraten. 30.000 Zuschauer sorgten für eine fantastische Stimmung auf den Stahlrohr-Stehplatztribünen, wie sie heute nicht mehr möglich ist. Nur das Ergebnis passte am Ende nicht. Mit 2:5 musste sich Arminia den Jungs vom Dom geschlagen geben. Ich wurde gleich entsprechend eingenordet ....

Die Zeiten Anfang der 80er Jahre waren rückblickend eigentlich mit die besten von Arminia, 5 Jahre blieb man am Stück erstklassig. 15., 12., 8.,8., lauteten die Platzierungen bis 1984, unter Trainern wie Horst Franz, Kalli Feldkamp und Horst Köppel. Wir sind als Kids oft unterm Zaun durch oder durften nach der Halbzeit rein, heute undenkbar. Als Tabellen-16. qualifizierte sich der DSC 84/85 für die Relegation, und damit für den langsamen Tod. Man scheiterte unerwartet an Saarbrücken. Letztmalig kamen 35.000 Besucher auf die Alm, eine bis heute nicht mehr erreichte Anzahl. Was auch daran lag, dass fortan aus sicherheitstechnischen Gründen die Tribünen teils gesperrt wurden. 18.500 hätten nun noch Platz bekommen können, aber soviele kamen nicht mehr.

Scheiterte man 85/86 als 4. nur knapp am Wiederaufstieg, konnte man 86/87 nur so gerade noch den Kopf aus der Schlinge ziehen. 87/88 war der Fahrstuhl nach unten nicht mehr aufzuhalten. Auch der 6. (!) Trainer in der Saison, der erst 29jährige Ernst Middendorp, konnte Arminia nicht mehr retten. Zu groß war der Abstand, zu schlecht waren die Spieler. Arminia stieg abgeschlagen als 20. in die Oberliga Westfalen ab. Das letzte Heimspiel wollten nur noch 500 Zuschauer über sich ergehen lassen. Ich war noch dort, wo sollte man auch sonst hin? Ein Trikot wechselt man nicht, Charakterfrage. Der Verein stand nun kurz vor dem Konkurs, viele Spieler gingen, ein Durchreichen in die Verbandsliga schien nicht unwahrscheinlich. Arminia am Ende?

Mitnichten. Ernst Middendorp hauchte dem Klub 88/89 eine neue Seele ein. Es sollten meine beiden besten Jahre werden, auch wenn ich zu einem Auswärtsspiel beim VfR Wellensiek im Kreispokal gar zu Fuß gehen konnte,auch wenn statt Bayern München nun Buer-Hassel zu Gast war. Middendorp rekrutierte aus unteren Ligen 20 völlig unbekannte Jungs aus der Region und formte um Torwart-Oldie Kneib eine verschworene, identitätsstiftende Einheit, welche unerwartet die Oberliga aufmischte. Doch letztendlich scheiterte diese junge Truppe an ihren Nerven. Bis zum Saisonende gab es ein Kopf an Kopf Rennen mit Münster. Am letzten Spieltag hätte dem DSC ein Punkt in Rheine gereicht. 10.000 mitgereiste Fans wurden Zeuge einer der bittersten Niederlagen in der Klubgeschichte. Abgefangen auf der Zielgeraden, die Preußen stiegen auf.

In der nächsten Saison startete man einen neuen Anlauf Richtung 2. Liga.Wieder bot das Team begeisternden Power-Fußball. 7:0 gegen Gütersloh und der Tabellen-Zweite Paderborn wurde mit 6:1 nach Hause geschickt, meine alltime-favorits. Arminia sicherte sich souverän die Westfalen-Meisterschaft, um in der anschliessenden Aufstiegsrunde an Havelse und Oldenburg zu scheitern. Das dritte Oberliga-Jahr war perfekt. Es waren dennoch zwei wahnsinninge Spielzeiten, wenn man nicht dabei war, kann man es kaum glauben, nur das Ende passte leider jeweils nicht.

Der Trainer musste dann gehen, bis 1994 kickte man weiter mit bestenfalls latenten Aufstiegshoffnungen in der Oberliga Westfalen. Die Preußen gesellten sich wieder hinzu und vermöbelten die Arminia regelmäßig, gerne mit 3:0, was bis heute tief in den Seelen unserer Fans sitzt. Man hatte sich schon mit Gegnern der Marke Dülmen, Holzwickede oder Brakel abgefunden. Dochim April 1994 präsentierte der umtriebige Manager Rüdiger Lamm mit Thomas von Heesen, Fritz Walter, Armin Eck und Jörg Bode vier Bundesliga-Spieler für die kommende Regionalliga Spielzeit 94/95. Ein Erdbeben....

Und da war sie wieder, die Euphorie. Lamm putzte Klinken und verplante schon mal die Champions-League Einnahmen aus der Saison 2023. Das war uns egal. Alles oder nichts! Nach vier Spieltagen sprang Ernst Middendorp als Trainer ein. Er formte aus "Oberliga-Versagern" und "Bundesliga-Stars" eine fantastische Truppe, welche nicht nur nach sieben Jahren Drittklassigkeit in die 2. Liga aufstieg, sondern gleich zum Durchmarsch in die 1. Liga ansetzte! Wir waren wieder da. Hallo Bayern, hallo Dortmund! Das halbe Stadion wurde neu gebaut, mit Stefan Kuntz ein waschechter Europameister verpflichtet und Arminia sicherte sich 96/97 die Klasse. Man hatte hier noch ganz andere Visionen, doch soweit sollte es nicht kommen.

Ab 1998 ging es mehrfach rauf und runter. Ich kann die Auf- & Abstiege kaum noch zählen. Leute kamen und gingen. Maßgeblichen Anteil daran, dass Arminia sich bis heute in der Bundesliga hält, hatte Thomas von Heesen, als Spieler, Trainer & Manager. Und selbst Ernst Middendorp, 2005 von den Fans zum Trainer des Jahrhunderts gewählt, kam 2007 noch einmal zurück um Arminia zu retten. Es wird nicht seine letzte Amtszeit gewesen sein. Zweimal stand der DSC zwischendurch sogar im Halbfinale des DFB-Pokals und damit dicht an den internationalen Töpfen. Natürlich verlor man beide Spiele. Ich habe mich darauf eingestellt, dass ich niemals eine Auswärtstour ins Ausland machen kann. Vielleicht passt das auch nicht zu uns.

Fan von Arminia zu sein kann man ungefähr mit einer Achterbahnfahrt vergleichen. Dieser Klub ist nicht perfekt, das macht ihn sympathisch. Ich habe 10 Niederlagen am Stück gesehen, 10 Gegentore in einer Halbzeit kassiert und in einem Spiel lief Arminia gar mit nur 10 Mann auf. Dennoch sind wir nun seit 5 Jahren in der 1. Bundesliga. Unser Stadion ist inzwischen fertig gebaut, ganz ohne Steuergelder, es hat 12 Jahre gedauert, man gab ihm zwar einen neuen Namen, doch für uns bleibt es natürlich die Alm.

Bundesliga ist zwar schön, aber ich denke immer öfter mit Wehmut an vergangene Tage, wo man in Bocholt im Dauerregen stand, in Osnabrück verkohlte Bratwürste serviert bekam, in Salmrohr kaum den Ort finden konnte, in Essen schon 10 km vor der Stadt von der Polizei kontrolliert wurde, in Münster erst zur 2. Halbzeit ins Stadion kam, weil 5.000 Bielefelder für einen 30 km Stau auf der B 64 sorgten, in Verl eine Dreistufen-Tribüne vorfand, in Duisburg den Zebra-Twist nicht mehr aus dem Ohr kriegte, usw. usw. Das alles wird uns in der Hochglanzarena zu Wolfsburg nächste Woche sicher nicht passieren.

Stefan Hübner ist Betreiber der bemerkenswerten wie Ernst Middendorp-affinen Internetseite Jahrhunderttrainer.de.

Kommentare:

yaqehour hat gesagt…

Very enlightening and beneficial to someone whose been out of the circuit for a long time.

online pharmacy

febowill hat gesagt…

Love your site man keep up the good work

generic nolvadex

Xianjun Ranqin hat gesagt…

qihang0921,prada outlet
canada goose uk
football shoes
ugg slippers
michael kors
nike tn
hollister
ray ban sunglasses outlet
nike huarache
lebron james shoes
true religion outlet
adidas original trainers
ralph lauren outlet
mcm outlet
hermes belt
air force 1
ray bans
tory burch outlet
mulberry handbags
louis vuitton handbags
insanity workout
air jordans
christian louboutin uk
retro jordans
q

Wenhao Guo hat gesagt…

nike air max 90
cheap oakley sunglasses
mulberry outlet online
michael kors outlet,michael kors outlet online,michael kors,kors outlet,michael kors handbags,michael kors outlet online sale,michael kors handbags clearance,michael kors purses,michaelkors.com,michael kors bags,michael kors shoes,michaelkors,cheap michael kors
gucci
ugg clearance
ugg boots outlet
karen millen dresses
louis vuitton uk
coach outlet online,coach purses,coach handbags,coach bags,coach handbags sale,coach handbags outlet
longchamp outlet online
the north face
canada goose sale
the north face jackets
canada goose jackets
air jordan 11 free shipping
air jordan 13 free shipping
toms outlet
denver broncos
nike air huarache,nike huarache,nike huarache sneakers,nike huarache shoes
michael kors handbags,michael kors outlet,michael kors outlet online,michael kors,kors outlet,michael kors outlet online sale,michael kors handbags clearance,michael kors purses,michaelkors.com,michael kors bags,michael kors shoes,michaelkors,cheap michael kors
michael kors outlet online
giuseppe zanotti sale
michael kors outlet store
cheap mlb jerseys
lebron 12
tory burch shoes
ugg outlet
hermes belt for men
canada goose sale
calvin klein,calvin klein outlet online,calvin klein wholesale,calvin klein shoes,calvin klein underwear,calvin klein coats,calvin klein handbags
tory burch handbags
ddd1116

Zhenhong Bao hat gesagt…

cheap jordans
louis vuitton outlet store
michael kors outlet
louis vuitton outlet
michael kors handbags outlet
cheap jordans
polo shirts
tiffany and co
michael kors handbags
louis vuitton outlet store
longchamp handbags outlet
cheap football shirts
prada outlet
michael kors clearance
adidas wings shoes
michael kors outlet clearance
louis vuitton handbags
christian louboutin shoes
true religion jeans
beats by dr dre
christian louboutin outlet
michael kors canada
ray-ban sunglasses
nba jerseys
thomas sabo outlet
michael kors handbags
michael kors handbags
michael kors uk
jordan shoes
swarovski crystal
ralph lauren,polo ralph lauren,ralph lauren outlet,ralph lauren italia,ralph lauren sito ufficiale
christian louboutin online
michael kors handbags wholesale
louis vuitton outlet online
michael kors outlet
20160304baozhenhong

Anonym hat gesagt…


Nike Flykint Store
Air Jordan Hombre
Online sale Monster Energy Caps Sale 0672
df2h41d85r

Zhenhong Bao hat gesagt…

nike roshe run
nba jerseys
hollister clothing
swarovski outlet
cheap mlb jerseys
oakley sunglasses wholesale
michael kors outlet
michael kors outlet
swarovski jewelry
mulberry bags
soccer jerseys
cheap snapbacks
longchamp outlet
ray ban sunglasses
prada shoes
hollister uk
coach outlet online
nhl jerseys
tiffany outlet
lebron james shoes
michael kors wholesale
true religion jeans
ferragamo shoes sale
ralph lauren outlet
cheap ray ban sunglasses
ralph lauren pas cher
ferragamo shoes
cheap football shirts
gucci sunglasses uk
tiffany and co jewelry
michael kors outlet online
nba jerseys
oakley sunglasses wholesale
ralph lauren uk
oakley sunglasses
20160519zhenhongac

raybanoutlet001 hat gesagt…

michael kors handbags outletthe
cheap nba jerseysthe
jordan shoesbook
michael kors outletsuper
nike trainers ukanimals
christian louboutin outletmy
michael kors handbagscome
polo ralph lauren outletis
michael kors handbagsbeen
hugo boss salefor

Unknown hat gesagt…

air jordan uk first
nba jerseys post
polo ralph lauren outlet is
oklahoma city thunder jerseys around
dallas cowboys jersey random
oakley sunglasses this
true religion jeans sale could
mlb jerseys free
michael kors handbags wholesale obvious
ferragamo shoes not