Donnerstag, 22. Mai 2008

Bergtour' 08 # 6: Timo-Tröster?

Jaja. Der letzte Freitag hatte es in sich. Gegen Mittag gab unser Bundes-Jogi auf der Zugspitze die Stärke seines LÖWenrudels für die Euro Null Acht bekannt. Nachdem allerdings anstelle von Timo Hildebrand Rene Adler auf seinem 26er-Zettel landete, reagierte der Portero des FC Valencia auf die ihm vom Bundes-Jogi (→ Sechsundzwanzig) kredenzte unerwartete Nicht-Nominierung „überrascht, geschockt, auch irritiert“.

Damit der Schwabe sich nicht für die nächsten Wochen in seinem Schneckenhaus verkriecht, wurde mittlerweile die kleine Trostpage „Trost für Timo, der nicht nominiert wurde“ ins Leben gerufen. Sage und schreibe 24 sogenannte Trostpflaster wurden dort bislang hinterlassen, von denen übrigens noch nicht einmal einhundert Prozent Timo den Nacken streichelten. Beispiel gefällig? THOR WATERSCHEI präsentiert das Trio von Timos besten Tröstestilblüten:

„Schade für dich Timo, aber mal ehrlich, die Leistungen bei Valencia waren ja auch durchwachsen! ;)“

„Find ich richtig. Wärste mal beim VfB geblieben und hättest da gezeigt ob du es wert bist in der Nationalelf zu spielen. Bleib in Spanien und zähl dein Geld.“

„Ich hätte eh lieber Olli Kahn gesehen bei der EM!“

Keine Kommentare: