Sonntag, 18. Mai 2008

50 Schalker Jahre

Nur gucken und nicht anfassen? Auf den Tag genau ist es nun 50 Jahre her, dass Schalke 04 letztmals die deutsche Meisterschale in Händen halten durfte, nachdem damals von den „ Knappen“ der HSV vor 80.000 Zuschauern im Niedersachsenstadion zu Hannover klar mit 3:0 geschlagen wurde. Frei nach Herrn Wieland vom Schalke-Blog Drei Ecken, ein Elfer:„ Wer will darf nun ein Häme-Leibchen überstreifen und darüber sinnieren, oder auch einfach nur saufen. Viel Spaß dabei.“

Bei allem blabla über dieses sogenannte „Jubiläum“ sollen daher die seither erreichten drei DFB-Pokalsiege und der UEFA-Cup-Triumph von 1997 an dieser Stelle nicht ganz unerwähnt bleiben.