Donnerstag, 18. Oktober 2007

Abgelöst


Der große Thierry Henry hat den einst noch größeren Michel Platini als Rekordtorschützen der Grande Nation abgelöst. Bei dem kargen französischem Kick gegen Litauen, den les Bleus mit 2:0 gegen die mauernden Balten gewannen, erzielte Henry beide französischen Tore. Der Lohn neben nun besten französischen Aussichten, das EM-Ticket nach Österreich und in die Schweiz zu lösen?

Monsieur Henry ist mit 43 Treffern und zwei Törchen mehr als Monsieur Platini auf dem Torekonto nunmehr alleiniger französischer Rekordschütze. Das Gefühl Rekordschütze zu sein, dürfte er indes noch von seiner Zeit bei Arsenal kennen. Ob er es etwa auch noch beim FC Barcelona wird? THOR WATERSCHEI haucht jedenfalls ein charmantes Chapeau!

Keine Kommentare: